Trapstand

Lage des Trapstands:
Alte Schulstraße
99326 Stadtilm / Ortsteil Niederwillingen
Wegbeschreibung:
unterhalb der Kirche in die Alte Schulstraße einbiegen, auf asphaltierter Straße links halten, Viadukt der Eisenbahnstrecke durchfahren, nach ca. 400 m rechts in asphaltierten Waldweg einbiegen und der Beschilderung folgen

Öffnungszeit:
Mittwoch    14:00 - 17:00 Uhr
Sonntag     09:00 - 12:00 Uhr

Tel. Vereinsbüro  03628 / 52 79 720
Tel. Trapstand      03629 / 80 15 70   (während der Stand-Öffnungszeit)

An Feiertagen im Bundesland Thüringen und an bundesweit eingeführten Gedenktagen (Volkstrauertag, Totensonntag) ist unser Trapstand nicht geöffnet.

Sonderöffnungszeiten außerhalb der oben erwähnten Öffnungzeiten sind möglich. Nutzen Sie bitte für Ihre Anfrage unser Kontaktformular.

Für das sportliche und jagdliche Schießen auf Wurfscheiben stehen 5 überdachte Stände auf unserem idyllisch gelegenen Trapstand bereit. Unsere Turbulenz-Wurfmaschine mit elektronischer Abrufanlage sorgt für die nötige Abwechslung. In den Pausen steht den Schützen unser Trapstand-Vereinshaus zur Verfügung.

Geschossen wird auf unserer Anlage ausschließlich mit Schrotmunition 12/70, 24 g, 2,4 mm.

Luftaufnahmen unseres Trapstands in Niederwillingen.
 

 

 

 

 

 

 

Info

Schiessstandordnung (PDF)

Download